Wir suchen weitere Daten von...............

 

1. Thomas Vogel, * wo, wann ? + wo, wann ?  1590 Vogt im Amt Steinau (heute: Ortsteil von 36100 Petersberg, nahe 36037 Fulda)  der Grafen von Schlitz,  gen. von Görtz.

Bisherige Erkenntnisse: Eustachius von Schlitz gen. von Görtz war um 1590 Statthalter Fuldas. Der Administrator Maximillian zu Fulda bestallte ihn  am 22. Februar 1590 auch zum Amtmann zu Steinau. Am selben Tag ernannte Eustachius v.S. g. v. Görtz   Thomas Vogel   "zu einem Vogt im Amt Steinau".
Reichskontribution 1605: Gemäß den Rechnungen und Register über vereinnahmte Reichs- und Türkensteuer zahlte (ein) Thomas Vogeler aus Bernhards (ein Ort des Amtes Steinau) 12 Batzen Steuer. Ein Tunges Vogeler (Bruder? Sohn?) 4 Batzen.

Das Amt Steinau: Im Bereich des heutigen Landkreises Fulda gab es im 16. Jahrhundert über 50 befestigte mittelalterliche Adelssitze, ein solcher Adelssitz war die Wasserburg Steinau. Sie war die Stammburg des Adelsgeschlechts "derer von Steinau". Später erwarben die Grafen von Schlitz, gen. von Görtz Teile der Burg. Ein Johannes Vogel bewohnte 1786 ein Hintersiedlergütchen, als Buseck-Rabenauisches Lehn, das nahe der Wasserburg Steinau (Amt Steinau) lag. War er ein Nachfahre Thomas Vogel?

2. Andreas Vogel, * um 1620; 1645 matrikuliert im KB Schlitz als Vater eines Sohnes Johannes-, ist mutmaßl. auch Vater des

3. (derzeitigen) Spitzenahn Oswald Vogel, *Lauterbach/Oherh. ?? +36110 Schlitz 26.02.1689; 1661 als Schlosser in Schlitzer Steuerakte, am Obert(h)or wohnend, erwähnt, und seiner Ehefrau Catharina *wo??, wann ?? + Schlitz 01.07.1678. Im Kirchenbuch Schlitz ist ihr Zuname nicht notiert. Nur der Todeseintrag: "Catharina, Oswald Vogels Hausfrau".

Wo kam Oswald Vogel her? Ist er ein Nachfahre des Thomas Vogel? Wieviel Kinder hatten die Beiden? Nur zwei Kinder wurde in Schlitz zur Geburt angemeldet, nämlich Johann Henrich Vogel. und ein Mädchen, namentlich nicht genannt, * Schlitz 14.08.1621  (lt. KB. Schlitz).

4. Fritz (gen. Friedrich) Vogel, Schneidergesell und -meister, * Schlitz ?, err.1677 + 63863 Eschau 09.01.1727 und 

Ehefrauen:  

 I. oo 06.10.1706 Barabara Dyroff * Hofstetten 25.05.1681 +Eschau 16.07.1713;

 II.oo 07.09.1713  Margaretha Rab * wann, wo ?? +Eschau 16.07.1713; Kinder aus II. Ehe: Max Vogel * Eschau/Hofstetten 23.01.1751 (weitere Nachfahren ?) und Anna Magdalena * 63863 Eschau/Hofstetten 17.07.1753 (weitere Nachfahren ?).

 

Für die Linie Rolappe:

Hinweise zur Familie Johann Christian Carll / zu Cathrine Luise Carll und Carell  -

Siehe   Ernst Heinrich Rolappe und Johann Wilhelm Rolappe

 

Zurück zur Startseite

 

<o:Author